Menu

Vaude Kinder Regenjacke Grody Test- Gute Qualität, dennoch mit Mängel

Für den radweg zur schule sehr gut geeignet. Kapuze rutscht nicht über die augen.

Der poncho ist sehr hochwertig und auch gut verarbeitet. Dennoch muss ich zwei sterne abziehen, da der umhang für meinen sohn gedacht war, der täglich mit dem fahrrad zur schule radeln muss. Mein sohn ist aktuell etwa 1. 55 m groß und ich hatte den umhang in der größe l bestellt, dennoch ist er zu knapp, wenn mein sohn seinen schulrucksack auf dem rücken trägt. Des weiteren ist er meiner meinung nach zu kurz. Sobald mein sohn auf dem fahrrad sitzt hängt der poncho nur teilweise über die hüfte und beim radfahren würde er unweigerlich an den beinen/oberschenkeln nass werden. Aus diesem grunde geht er wieder zurück.

Der artikel ist so wie beschrieben, leicht in der handhabung, dicht und gut verarbeitet. Die reinigung ist ebenfalls leicht durch zu führen.

Poncho sehr praktisch, in brusttasche zu verstauen, angenehmer tragekomfort auch für kinder. Gute belüftung, trocknet sehr schnell, leicht mitzunehmen und zu verstauen.

Wir haben unserer tochter ca. 1,20 m groß den poncho in größe m bestellt. Sie trägt den poncho über dem ranzen und so reicht er vorne bis mitte schienenbein und hinten reicht er bis etwa kniekehle, mit gummistiefel ist die voll regenausstattung perfekt. Soviel zur größenangabe, im einsatz war er noch nicht, da die einschulung erst in einem monat ist. Aber der sieht super aus und hält bestimmt dicht.

Habe den umhang für meinen sohn gekauft. Der schulranzen passt super drunter und kann nun nicht mehr nass werden. Auch für wandertage bestens geeignet. Qualität und passform sind super.

Das cape ist vernünftig verarbeitet, der schulranzen passt super drunter und es ist auch gut auf dem fahrrad zu handhaben (kein herumgeflatter wie bei der version von reisenthel).

Ist doch irgendwie bollerig breit. Vor allem im schulterbereich. Leider weigert sich mein sohn das cape anzuziehen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Vaude Kinder poncho
  • erfüllt was es verspricht
  • sehr guter Poncho

Nachteile

  • großer Preis, große Enttäuschung
  • Für Kinder mit Fahrradhelm sehr eng

Der poncho ist eine gute möglichkeit, beim radfahren trocken zu bleiben. Wir haben für uns alle vier familienmitglieder welche angeschafft, weil wir eine größere tour (240 km) gefahren sind und mit durchwachsenem wetter rechneten. Es wurde zum glück nicht so schlimm, aber ein paar schauer waren doch dabei. Da sich die ponchos gut in eine tasche zusammen falten und mit einem bauchgurt umschnallen lassen, hatten wir sie immer direkt griffbereit, wenn wir sie brauchten. Man kann den poncho bis vorne über den lenker hängen und dort durch schlaufen an den händen befestigen. Das fanden wir sehr praktische, weil dann ein zeltartiger schutz zwischen körper und lenker entsteht, der die beine ebenfalls vor dem regen schützt. Wenn man sich dann noch auf das rückenteil draufsetzt, bekommt man fast keinen regen mehr ab.

Habe das cape für meinen sohn für den schulweg bestellt. Die farbe ist super leuchtend, also auch jetzt im herbst wenn es in der früh dunkel ist gut zu erkennen. Der regenschutz ist toll, sohn und schulranzen kommen so endlich trocken in die schule.

Ich habe den poncho für meine sohn gekauft, für den schulweg. Es muß also eine schulmappe runterpassen + ein schirm an der kapuze, damit das gesicht nicht naß wird, waren kaufkriterien. Mein sohn hat konfektionsgröße 122/ 128 und da ist der poncho – auch mit gummistiefeln – viel zu lang. Lang ist ja eigentlich gut, man kann noch hineinwachsen, aber das ist echt zu lang. Also in den sauren apfel gebissen, einen zweiten poncho gekauft – leider von einer ganz anderen firma, da es dieses modell dann nicht mehr in s gab – in größe 128 und den vaude poncho eingemottet. Dass vaude wirklich mehr als großzügig die länge bemißt merkte ich dann an dem anderen poncho, der ihm nur bis zur mitte des oberschenkels reicht und mit mappe eigentlich zu eng ist. Von daher keinen punkt abzug, eher ärgere ich mich, daß ich nicht noch den vaude-poncho eine nummer kleiner bekam, das hätte mehr wert gehabt. Vom material her wirkt der vaude-poncho sehr gut/ hochwertig (schirm an der kapuze, reflex, festeres material, die mappe paßt runter) aber wir konnten ihn im praxistest halt noch nicht ausprobieren.

Lässt sich in kleine tasche falten und um die hüfte binden.

Dieses regencape von vaude ist sehr gut verarbeitet, hat eine für den straßenverkehr schön auffällige farbe und ist gut zu handhaben. Wir haben die größe l für unsere ca 1,37m große tochter gekauft und sind damit sehr zufrieden. Das cape lässt sich gut in eine integrierte innenliegende tasche packen, sodass man es gut mitnehmen kann, auch wenn es aufgrund des sehr schön stabilen materials etwas größer und schwerer ist als bei anderen artikeln. Die kapuze passt auch bei unserer tochter nicht über den helm, aber sie zieht sie einfach unter den helm, sodass dennoch alles trocken bleibt. Praktisch sind auch die innenliegenden gummigurte – einer um das cape “um den bauch zu schnallen”, die anderen beiden um mit den händen hindurch an den lenker zu greifen. Wir sind zufrieden, und unsere tochter trägt es gern.

Ein regenponcho, den wir für mein kind (128cm) in m gekauft haben. Ist noch auf zuwachs, aber nicht zu groß. Und der ranzen wird super drunter passen. Noch war er nicht im einsatz, macht aber einen ausgeklügelten eindruck. Ich hoffe, die nähte der hanschlaufen und des bauchgürtels sind robust genug, nicht zu schnell einzureisen. Die nähte an hals und schulter sind von innen verklebt. Sollte also richtig dicht sein. Durchgriff Öffnungen hat der poncho auch, die mit einem druckknopf verschlossen werden. Und das packmaß in der kleinen tasche ist ca. Auch hier ist wieder ein elastischer gürtel befestigt.

Meine tochter (135cm) verwendet den poncho (gr. M) auf dem fahrrad zur fahrt zur schule. Die handschlaufen sorgen dafür, dass er vorne nicht hochfliegt. Sie verwendet den hüftgurt (innen mit klickverschluss), damit er hinten nicht wegfliegt. Unter die kapuze passt auch der fahrradhelm. Der reißverschluß geht dann vorne allerdings nicht mehr ganz zu – ist aber auch nicht nötig. Verwendet man den hüftgurt, geht ein ranzen auf dem rücken nicht mehr drunter. Eine nummer größer wählen. Der ranzen ist bei uns aber immer im fahrradkorb – daher egal.

Unsere tochter ist 9 und trägt sonst größe 140 – passt sehr gut. Material ist robust, es passt wirklich ein rucksack darunter.

Habe diesen artikel gekauft, weil ich mit meiner tochter immer mit dem rad unterwegs bin. Leider habe ich ihn noch nie benutzt, weil ich festgestellt habe, das ne regenhose und regenjacke für kinder viel praktischer sind zum radfahren. Trotzdem gut verarbeiteter artikel und sieht schick aus.

Besten Vaude Kinder Regenjacke Grody Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Vaude Kinder Regenjacke Grody
Rating
4,0 of 5 stars, based on 45 reviews